Professionelle Vermarktung & Vermittlung von Ponys & Pferden

PARTNER FÜR KÄUFER UND VERKÄUFER

Bei der Vermarktung und Vermittlung von Ponys und Pferden spielen viele Faktoren eine bedeutende Rolle. Neben den individuellen Bedürfnissen, wie z.B. Ausbildungsstand, Alter und Erfolge, sind die Gesundheit des Ponys / Pferdes sowie das Vertrauen in den Käufer bzw. Verkäufer entscheidend, um ein positives Gefühl beim Kaufabschluss zu vermitteln.
Sicherlich haben auch Sie sich schon oft die Frage gestellt “Wie finde ich heraus, ob wir zueinander passen?”. Dies geht nur durch vollkommene Transparenz beim Kauf hinsichtlich Eignung, Charakter, Erfolge und Preisgestaltung sowie durch eine reelle Einschätzung der zukünftigen Entwicklung und einem verlässlichen Service vor und besonders nach dem Kauf oder Vermittlung. Deshalb bekommen Sie bei uns viel mehr als nur den Verkauf Ihres Pferdes oder Ihr neues Pferd / Pony.

Sie möchten sich beim Kauf oder Verkauf Ihres Ponys unterstützen lassen? Dann schreiben Sie jetzt an info@thi-reitponys.de oder melden Sie sich telefonisch unter 01629804639.
Sarah

Ihre Kundenvorteile als Verkäufer

  • Profitieren Sie durch eine optimale Verkaufspräsentation und Vorbereitung durch Beritt, Ausbildung & Turniervorstellung Ihres Ponys oder Pferdes.

  • Auf Wunsch übernehme ich gern den Kundenkontakt, von der ersten Kontaktaufnahme bis hin zum Vorreiten und Ausprobieren Ihres Ponys sowie die Organisation von Ankaufsuntersuchungen bei einem Tierarzt.

  • Betreuung der Kunden und Ihres Ponys nach Verkaufsabschluss, z.B. in Form gemeinsamer Trainings, um das neue Paar beim Zusammenwachsen zu unterstützen.

  • Vermarktung Ihres Pferdes / Ponys auf On- und Offlineverkaufsplattformen inkl. professioneller Texterstellung und Recherche.

  • Anfertigung von Bild- und Videomaterial, das Ihr Pferd gekonnt in Szene setzt, in Zusammenarbeit mit erfahrener Mediengestalterin und Fotografin.

Ihre Kundenvorteile als Käufer

  • Reelle Einschätzung der Verkaufsponys und -pferde und Vorauswahl anhand Ihrer Bedürfnisse, Wünsche und Ziele.

  • Offenheit hinsichtlich Preis und Preisgestaltung, vor allem bei Einbindung externer Vermittler.
  • Weitere Betreuung nach Kaufabschluss und in der Übergangszeit, z.B. in Form von Teil- oder Vollberitt, und stets zur Seite stehend mit Rat und Tat.
  • Ausgiebige Möglichkeiten die Ponys und Pferde in verschiedenen Situationen, auch wiederholt, auszuprobieren.
  • Organisation und Abwicklung der Ankaufsuntersuchungen sowie Transportorganisation.